Herzlich willkommen, hier kommt Ihre Juniausgabe!
Jetzt auch auf Facebook:
>> www.facebook.de/kulturletter

Liebe Freunde der Kölner Kultur,

als größter Kölner Verteilservice für Programme, Flyer und Plakate bieten wir Ihnen mit dem Kulturletter jeden Monat den direkten Online-Zugriff auf besonders attraktive Kulturangebote in unserer Stadt. Es handelt sich um eine Auswahl von Veranstaltungen, die wir aufgrund unseres Überblicks über die Szene für besonders interessant und empfehlenswert halten.

Wir informieren Sie zu den Rubriken:

KinoMusikTheaterLiteraturKunstEventSpecialNews
 
Kinotipp: 

* MOONRISE KINGDOM *

Ein Film von Wes Anderson
Mit Bruce Willis, Bill Murray, Frances McDormand, Edward Norton, Jason Schwartzman, Tilda Swinton u.a.
USA 2012, 95 Minuten

New England 1965: Als der Pfadfinder Sam und die Schülerin Suzy gemeinsam aus einem Sommercamp ausbüchsen, steht der ganze Ort Kopf. Die Suche nach den Ausreißern entwickelt sich zu einer skurillen Verfolgungsjagd, an der sich neben den hysterischen Eltern des Mädchens auch der Dorf-Sheriff, der Oberpfadfinder des Ferienlagers und eine überambitionierte Sozialarbeiterin beteiligen...


 
 

Kinostart: 24. Mai
 
zum Menü 
Musiktipps: 

* BRÜHLER SCHLOSSKONZERTE *
Sonderkonzert WDR 3 Alte Musik in NRW

Great Britannia! Bei seinem Brühler Gastspiel hat das niederländische Alte-Musik-Ensemble L'Armonia Sonora ausgewählte Kantaten und Opernarien aus der Blütezeit der englischen Barockmusik im Gepäck. Ihr vielgerühmtes Können an der Gambe kann Ensemble-Leiterin Mieneke van der Velden zudem in Streicherwerken von Purcell, Coprario und Jenkins ausspielen.

Für dieses Konzert verlosen wir 2x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung

Freitag, 1. Juni, 20 Uhr
SCHLOSS AUGUSTUSBURG (Treppenhaus)
Schlossstraße, 50321 Brühl
Eintritt: EURO 7 bis 38
>> www.schlosskonzerte.de

Foto (c) Marco Borggreve

* "WIE ZU MOZARTS ZEITEN" *
11. Sinfoniekonzert des Gürzenich-Orchesters Köln
Werke von Haydn, Poulenc und Messiaen

Ein Konzert wie zu Mozarts Zeiten ist im 11. Sinfoniekonzert des Gürzenich-Orchesters Köln zu erleben, wenn Christian Zacharias als Dirigent und Pianist des Abends beeindruckt. Auf dem Programm stehen Joseph Haydns Sinfonie Nr. 83, "Un sourire" von Olivier Messiaen und zwei Werke von Francis Poulenc: seine "Sinfonietta" und das Sextett für Klavier und Bläserquintett.

Für das Konzert am 4. Juni verlosen wir 3x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


 
 
(c) IMG Artists

3. (11 Uhr), 4. und 5. Juni (je 20 Uhr)
KÖLNER PHILHARMONIE
Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
Eintritt: EURO 9 bis 34 (zzgl. VVK-Gebühren)
>> www.guerzenich-orchester.de

 

* TERRENCE NGASSA: PLANET CONSTELLATION ONE *
Guest: Carole Bakotto, Gesang
Africa in Miniature Dance mit Les Gazelles: Ennanina & Palomina

Planet Constellation ist das neue Musikprojekt des Trompeters, Komponisten und Sängers Terrence Ngassa. Ngassa stellt die Quellen des Jazz und deren universelle Sprache in den Dienst der Musik, wendet sich gleichzeitig aber auch seinem afrikanischem Erbe und weltmusikalischen Themen zu. So klingt traditionelle Musik, wenn sie in einen erweiterten harmonischen Zusammenhang gestellt wird: authentisch und exzeptionell!

 
 
(c) Andreas Möltgen Fotografie Köln

Mittwoch, 13. Juni, 19:30 Uhr
ALTE FEUERWACHE
Melchiorstraße 3, 50670 Köln
Eintritt AK: EURO 17
VVK / Reservierung: 0221 / 973 155 18
>> www.ngassa.com

 

* SOAP&SKIN *

Das Abschlusskonzert der diesjährigen c/o pop wird von Soap&Skin in der Kölner Philharmonie bestritten. Seit ihrem Debütalbum von 2009 zählt die 21-jährige Anja Plaschg aus Österreich zu einer der wichtigsten Künstlerinnen des deutschsprachigen Raums. Mit dem neuen Album "Narrow" im Gepäck, begleitet von einem Streicher-Ensemble, gibt sie nun ihr Debüt in der Kölner Philharmonie.

Sonntag, 24. Juni, 20 Uhr
KÖLNER PHILHARMONIE
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln
Eintritt: EURO 25,-
>> www.koelner-philharmonie.de/veranstaltung/108241

Foto (c) Heide Prange

* VICENTE AMIGO GRUPO *

Mit seiner ersten Solo-CD "De mi corazón al aire" eroberte der Gitarrist Vicente Amigo die Flamencowelt im Sturm. 2002 spielte Amigo die Musik zum Film "Hable con ella" von Pedro Almodóvar ein. Mit Paco de Lucia nahm er eine Hommage an den amerikanischen Kollegen Pat Metheny auf. In der Kölner Philharmonie stellen Vicente Amigo und seine Musiker nun das Album "Paseo de Gracia" vor...

Für dieses Konzert verlosen wir 3x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung

Samstag, 30. Juni, 20 Uhr
KÖLNER PHILHARMONIE
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln
Eintritt: EURO 25,-
>> www.koelner-philharmonie.de/veranstaltung/110395

Foto (c) Künstleragentur

* PERSPEKTIVEN / PERSPEKTYWY *

ZAM und fundacja 4.99 präsentieren Hommagen an das Experimentalstudio des Polnischen Rundfunks Warschau und das Studio für Elektronische Musik Köln.

In den 1950er Jahren wurden in Köln und Warschau Studios für elektronische Musik gegründet. Die ersten elektronischen Klänge wurden hier hörbar gemacht, viele Komponisten schufen neue Ansätze des Musikverständnisses. Die Veranstaltung blickt zurück auf diese aufregende Pionierzeit der elektronischen Musik.

 
 
Foto: P. Lewandowski
Samstag, 30. Juni, 19 Uhr
DQE HALLE
Heliosstraße 35-37, 50825 Köln-Ehrenfeld
(Weitere Termine: 28.6., Salon des Amateurs, Düsseldorf / 29.6., Museum Ostwall, Dortmund)
>> www.z-a-m.eu
>> www.patakaind.blogspot.com

 
zum Menü 
Theatertipp: 

* DEUTSCHLAND PRIVAT - LEBENSLAGE ILLEGAL *

"Deutschland privat - Lebenslage illegal" ist ein theatrales Spiel, das die Situation von Menschen ohne Papiere in den Fokus nimmt. In Deutschland vermutet man Hunderttausende, die "illegal" in den Städten leben, vor allem in Großstädten wie Köln. Sie arbeiten für uns ohne Papiere, ohne den Beweis ihrer eigenen Existenz. Die Inszenierung erzählt von ihrem täglichen Überleben in einem System, in dem sie nicht erfasst sind und dennoch bestehen...

 
 
Foto (c) Ralph Lennartz
22. (PREMIERE), 23., 29. und 30. Juni sowie 5. und 6. Juli;
Einlass jeweils 18 Uhr
ALTE SCHULE
Merkenicher Straße 158, 50735 Köln
Eintritt: EURO 14 / 9
Kartenreservierung unter 0221 / 985 45 30
>> www.theater-51grad.com
>> www.freihandelszone.org
 
zum Menü 
Literaturtipp:  

* WIDER DIE MÜDIGKEIT! *
Kulturelle Interventionen und literarische Aufwachräume

"Müdigkeitsgesellschaft" nennt der Philosoph Byung-Chul Han die westeuropäischen Zivilisationen. Unter dem Motto "Wider die Müdigkeit!" sollen nun Räume geöffnet werden - zum Aufwachen und für Gespräche. Ein thematischer Schwerpunkt ist hierbei der "Arabische Frühling": gemeinsam mit internationalen Gästen wird unter anderem diskutiert, wie revolutionäre Energien in dauerhafte und sinnvoll erneuerte Gesellschaftsformen verwandelt werden können...

 
 

31. Mai bis 4. Juni
VERSCHIEDENE ORTE IN KÖLN
Das vollständige Programm und alle Infos auf
>> www.wider-die-muedigkeit.de

 
zum Menü  
Kunsttipps:  

* EIN WUNSCH BLEIBT IMMER ÜBRIG *
Kasper König zieht Bilanz.

Über zwölf Jahre hinweg hat Kasper König die Sammlung des Museum Ludwig bis heute konsequent erweitert. Im Zentrum stand dabei immer die Frage, wie wechselnde Ausstellungen der gezielten Ergänzung der Sammlung dienlich sein können und wie aus der Sammlung heraus neue Ausstellungen zu initiieren sind - dies gilt auch für seine letzte Präsentation. Dabei ist der Titel der Ausstellung als programmatischer Verzicht zu verstehen, denn: Ein Wunsch bleibt immer übrig.

 
 
Sigmar Polke: Fensterfront. 1994. Kunstharzlack, Stoff auf bedrucktem Polyestergewebe, 300 x 500 cm. © Sigmar Polke

3. Juni bis 4. November
MUSEUM LUDWIG
Heinrich-Böll-Platz, 50667 Köln
Eintritt: EURO 10 / 7
>> www.museum-ludwig.de

 

* LIN JINGJING: VERWIRRUNG UND VERDACHT *
Eine Kiosk-Performance

Im Rahmen der 25-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Peking und Köln übernimmt die chinesische Künstlerin Lin Jingjing im Ehrenfelder Kiosk "Babylon" die alltägliche Kiosk-Routine. Wenn so das Nicht-Kommerzielle in den kommerziellen Raum gebracht wird, entstehen Verwirrung und Verdacht. Die sich daraus bildende Plattform ist potentiell frei von Ideologie und bietet Raum, miteinander neue Regeln zu erproben...

6., 8. und 15. Juni, jeweils 19 bis 21 Uhr
KUNSTSTATION KIOSK "BABYLON"
Landmannstraße 8, 50825 Köln-Ehrenfeld
Alle Infos auf >> www.kioskxiaomaibu.org

zum Menü  
Events: 

UNSER KULTURTIPP DES MONATS:
* C/O POP 2012 *

Fünf Tage lang werden Superstars, internationale Szenegrößen und nationale Newcomer in mehr als 20 Spielstätten für beste Musikunterhaltung in Köln sorgen.
Mit Künstlern wie Tim Bendzko, Nicolas Jaar, Soap & Skin, Kakkmaddafakka und Palais Schaumburg bleibt das Festival seiner Devise treu und vereint verschiedene Musikströmungen unter dem Dach der c/o pop. In diesem Jahr wird außerdem zum ersten Mal auch das Millowitsch-Theater Teil des Festivals sein. Unter anderem wird dort Dillon ihr Konzert spielen.

Für insgesamt sechs Veranstaltungen der c/o pop verlosen wir jeweils 1x2 Karten.
>> Mehr Infos zur Verlosung

 
 

20. bis 24. Juni
VERSCHIEDENE ORTE IN KÖLN
>> www.c-o-pop.de

 

* MEDIENFEST.NRW *
Seid ihr die Medienmacher von morgen?

Am 23. und 24. Juni findet im Kölner MediaPark zum sechsten Mal das Medienfest.NRW statt. Ein Angebot für Schüler/innen, Studierende, Young Professionals, Quereinsteiger/innen und Weiterbildungsinteressierte: das Medienfest. NRW liefert alle Informationen rund um Aus- und Weiterbildung in der nordrhein-westfälischen Medienbranche.

 
 

Samstag, 23. und Sonntag, 24. Juni
MEDIAPARK KÖLN
Informationen zum Programm und zu den Ausstellern auf:
>> www.medienfest.nrw.de
>> www.facebook.com/medienfestnrw
Twitter: @medienfestnrw / #medienfest

 

* SUMMERSTAGE 2012 *
iA Fuego!

Der Kölner Tanzbrunnen als Nabel der Música Latina: Bei iA Fuego! kommen die Künstler aus Kuba und Barcelona genauso wie aus dem Sauerland und Niedersachsen: 2012 geben sich die Latin-Sounds farbenprächtig und grenzenlos. Mit von der Partie: Elito Revé und die traditionsreichste Bigband aus dem Osten Kubas, die Mestizo-Pioniere Che Sudaka aus Barcelona, La Chiva Gantiva aus Brüssel und die Latino-Rheinländer Chupacabras!

Für die Summerstage 2012 verlosen wir 10x2 Karten.>> Mehr Infos zur Verlosung

Samstag, 23. Juni, ab 14 Uhr
TANZBRUNNEN
Rheinparkweg 1, 50679 Köln
Eintritt VVK: EURO 18 (zzgl. Gebühr), AK: EURO 24
Kinder bis 15 Jahre: Eintritt frei!
>> www.summerstage.de

zum Menü 
SPECIAL:  

* INDIEN-REIHE IM ALLERWELTSHAUS *
Im Kontext der 4. Indienwoche Köln

Das Programm:

"DIE BÜRGER- UND LANDRECHTSBEWEGUNG IN INDIEN"
Podiumsdiskussion mit Dr. Klaus Voll, Gerhard Klas und Dr. Julius Reubke
Donnerstag, 14.6., 19:30 Uhr (Veranstaltung im RAUTENSTRAUCH-JOEST-MUSEUM, Cäcilienstraße 29-33)

FOTOAUSSTELLUNG ZUR BEWEGUNG DER LANDLOSEN / WELTMUSIK-KONZERT
Ausstellung der Schweizer Fotografin Barbara Schnetzler zum Marsch der Landlosen 2007 und Konzert mit Katy&Paply: "Indische Ragas, afrikanische Rhythmen und irische Liebeslieder"
VERNISSAGE: Sonntag, 17.6., 18 Uhr
Konzert ab 19:30 Uhr, Eintritt Konzert: EURO 8/5

INDISCHER FILMABEND MIT EINFÜHRUNG
"Ahimsa - Die Stärke der Gewaltlosigkeit" (Karl Saurer, 2012), "Mahua Memoires" (Vinod Raja, 2011), "Gandhis Children" (Vishnu Vasu, 2011)
Samstag, 23.6., 19 Uhr, Eintritt: EURO 5/3

"ALS GÖTTIN VEREHRT - ALS FRAU MISSBRAUCHT"
Projekte der Andheri-Hilfe Bonn gegen Tempelprostitution: Elvira Greiner zeigt anhand von Fotos das Leben der Tempeltänzerinnen in Indien.
Freitag, 29.6., 20 Uhr


 
 
Foto (c) Barbara Schnetzler

Alle Veranstaltungen außer 14.6. im
ALLERWELTSHAUS
Körnerstraße 77, 50823 Köln-Ehrenfeld
Nähere Infos zu allen Terminen auf >> www.allerweltshaus.de
 
zum Menü 
News: 

* BAUAUFSICHT SCHLIESST ODONIEN *

Mit Schrecken mussten wir erfahren, dass die Kölner Bauaufsicht das freie Kulturareal Odonien geschlossen hat, einen offenen Entfaltungsort für die unabhängige Kunst- und Veranstaltungsszene. Im Interesse der kulturellen Pluralität dieser Stadt hoffen wir, dass die Schließung noch nicht das letzte Wort war und eine Lösung gefunden wird, das Odonien bald wieder zu öffnen.

Aktuelle Infos zum Odonien auf >> www.odonien.de

 
 

* Kulturkick kostenlos!*

Liebe Fußballfreunde,

im Juni kommt nicht nur das runde Leder, sondern auch ein spektakuläres Kulturprogramm angerollt. Da wir jedoch wissen, wie sehr die EM Sie in den Bann ziehen wird, können wir unserer kulturellen Verantwortung wohl nur mit Bestechung gerecht werden...

Wir verlosen:

2x2 Karten für das SCHLOSSKONZERT am 1.6. in BRÜHL

3x2 Karten für das GÜRZENICH ORCHESTER am 4.6. in der PHILHARMONIE

1x2 Karten für C/O POP: CÓMEME NIGHT am 20.6. im PETIT PRINCE

1x2 Karten für C/O POP: EINAR STRAY am 20.6. im STUDIO 672

1x2 Karten für C/O POP: PRINZHORN DANCE SCHOOL am 20.6. im STADTGARTEN

1x2 Karten für C/O POP: COLOGNE SESSIONS am 21.6. im STADTGARTEN / STUDIO 672

1x2 Karten für C/O POP: TOTALLY ENORMOUS EXTINCT DINOSAURS am 22.6. im GLORIA THEATER

10x2 Karten für die SUMMERSTAGE am 23.6. im TANZBRUNNEN

1x2 Karten für C/O POP: HIPPIE DANCE PRESENTS LEGS ON FIRE (PACHANGA BOYS & FRIENDS) am 23.6. im GEWÖLBE

3x2 Karten für die VICENTE AMIGO GRUPO am 30.6. in der PHILHARMONIE

Zur Teilnahme an der Verlosung:

Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Wunsch an:


>> verlosung@kulturservice-koeln.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage und auf Facebook!

>> www.kulturletter-koeln.de

>> www.facebook.de/kulturletter

Dort können Sie unseren Kulturletter weiterempfehlen, abonnieren oder ihn abbestellen.
zum Menü 

Impressum:
Herausgeber: Thomas Janzen, Kulturservice Köln
Redaktion und Text: Thomas Janzen, Thomas von der Heide
Design + Umsetzung: >>www.farbsinn.com
Bildleiste "Atelierpanorama" © Odo Rumpf - >> www.odonien.de