Liebe Freunde der Kölner Kultur,

herzlich willkommen zur Mailausgabe des Kulturletters! Wie jeden Monat präsentieren wir Ihnen eine handverlesene Auswahl besonders empfehlenswerter Kulturangebote für Köln und Umgebung. Viel Vergnügen beim Lesen und gute Unterhaltung wünscht: Ihr Kulturservice Köln!


KinoMusikTheaterKunst EventSpecialNews
 
Kinotipps: 

* 60. INTERNATIONALE KURZFILMTAGE OBERHAUSEN *

Vom 1. bis 6. Mai 2014 wird zum sechzigsten Mal der blaue Teppich ausgerollt und Oberhausen zum internationalen Zentrum des kurzen Films. Rund 450 kurze Filme aus der ganzen Welt warten auf die Besucher: Spielfilme, Experimente, Dokumentarfilme, Kinderfilme oder Musikvideos. Sogar Filme ohne Film sind dabei - im Themenprogramm "Memories Can’t Wait - Film without Film".

Ein Festival-Highlight ist der NRW-Wettbewerb, bei dem über die Hälfte der Teilnehmer aus der rheinischen Filmhauptstadt Köln stammen: von der KHM, von der ifs, aber auch von freien Produktionen. Der Ausflug nach Oberhausen lohnt sich also!


 
 
Auch der Kölner Filmclub 813 ist in Oberhausen dabei, vertreten durch Markus Mischkowskis und Kai Maria Steinkühlers Film "Wettbewerber".

1. bis 6. Mai
LICHTBURG FILMPALAST (Elsässer Straße 26, 46045 Oberhausen)
UND WEITERE VERANSTALTUNGSORTE IN OBERHAUSEN
Das vollständige Programm und Ticketinfos auf >> www.kurzfilmtage.de


 

* 1. IRANISCHES FILMFESTIVAL KÖLN *

Das iranische Kino darf Hoffnung schöpfen: Nachdem aufgrund der schwierigen inneren und äußeren Situation der Kulturaustausch jahrelang blockiert war, gibt es in der jüngsten Zeit leise Anzeichen für eine Öffnung. Das iranische Filmfestival Köln präsentiert nun einen Überblick über die große Spannbreite des aktuellen Filmschaffens im Iran. Die ganze Vielfalt des neuen Films zeigt dabei auch: selbst unter den widrigen Umständen der letzten Jahre war der gesellschaftliche und kulturelle Wandel im Iran unaufhaltsam...


 
 
Filmstill aus "Kami's Party" von Ali Ahmadzadeh

29. Mai bis 1. Juni
FILMFORUM NRW
Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
Eintritt pro Vorstellung: EURO 6,50 - 7,50 / 5
>> www.iranian-filmfestival.com
>> www.facebook.com/iranisches.filmfestival

 
zum Menü 
Musiktipps: 
* DIRK RAULF ORCHESTRA
FEAT. MERET BECKER & DEEP SCHROTT *

Dirk Raulf stellt sein neuestes Projekt vor: eine imaginäre musikalische Flussreise mit dem Titel "60 Minuten. Flussabwärts". Zur 8köpfigen Band gehören die Berliner Sängerin und Schauspielerin Meret Becker und das Bass-Saxophon-Quartett DEEP SCHROTT, das hier allerdings als multi-instrumentale Bläsersection fungiert. Songs von Nick Cave, Tom Waits, Franz Schubert oder Randy Newman sind eingebettet in ein vielfältiges, mal kontemplatives, mal rockiges, mal sound-orientiertes musikalisches Werk, das dem Wasser und den Flüssen gewidmet ist und begleitet wird von einem eigens produzierten Video. Eröffnet wird der Konzertabend von einem Set des Bass-Saxophon-Quartetts DEEP SCHROTT.

Für die Konzerte in Köln und Bonn verlosen wir je 2x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


 
 

Dienstag, 6. Mai, 20 Uhr
LANDESMUSEUM BONN
Colmantstraße 14-16, 53115 Bonn
Eintritt: EURO 25

Donnerstag, 8. Mai, 20 Uhr
KULTURKIRCHE KÖLN
Siebachstraße 85, 50733 Köln
Eintritt: EURO 20

(Weitere Termine in Duisburg, Bergneustadt, Essen und Kassel)

Alle Infos auf >> www.dirk-raulf-orchestra.de


 

* FANFARE CIOCARLIA *

Fanfare Ciocărlia gilt weltweit als eine der besten Brassbands, die mit unerschöpflicher Energie und Einfallsreichtum ihre Fans von Melbourne bis Memphis, von Tokio bis Toulouse begeistert. Die zwölf Musiker blasen von der Bühne aus zum Sturm und versetzen damit das Publikum seit 16 Jahren auf mehr als 1.400 Konzerten in Ekstase.
Sobald Fanfare Ciocărlia die Backen bläht, fahren dem Publikum die Rhythmen der Roma in die Beine. Die Band bezeichnet sich stolz als die am härtesten blasende Band im Blechbiz. Und so ist es: keiner kann es besser, schneller, funkiger als Fanfare Ciocărlia!

Für dieses Konzert verlosen wir 2x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


 
 
(c) Arne Reinhardt

Donnerstag, 8. Mai, 20:30 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)
CLUB BAHNHOF EHRENFELD
Bartholomäus-Schink-Straße 65/67, 50825 Köln
Eintritt VVK: EURO 19 (zzgl. Gebühren)
>> www.fanfare-ciocarlia.com


 

* MATINÉE JUNGER KÜNSTLER: LIEBE UND LEID *
Die renommierte Kammerkonzert-Reihe im Collegium Leoninum Bonn mit dem Duo Dalí (Lisa Schumann, Violine und Darko Kostovski, Klavier)

Ausgerechnet in der Stadt der Liebe stirbt 1778 seine ihm so nahestehende und geliebte Mutter. Vermutlich unter diesem Einfluss komponiert Wolfgang Amadeus Mozart seine einzige Violinsonate in Moll. Ein völlig anderes Werk verfasste 1886 César Franck: Seine berühmte Sonate für Violine und Klavier A-Dur ist ein überschwängliches Hochzeitsgeschenk für seinen guten Freund und Landsmann, den Geigenvirtuosen Eugène Ysaÿe.

Für dieses Konzert verlosen wir 3x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


Sonntag, 11. Mai 2014, 11 Uhr
ALTE KIRCHE IM COLLEGIUM LEONINUM BONN
Noeggerathstraße 34, 53111 Bonn
Eintritt: EURO 15 / 10 an der Konzertkasse (Kartentelefon: 0170 / 19 57 580)
Alle Infos und das gesamte Programm auf
>> www.leoninum-bonn.de/download/flyer_kammerkonzert.pdf



* EXPERIMENT KLASSIK -
ARNOLD SCHÖNBERG: "GURRE-LIEDER" *
Klassik entdecken, Werke kennenlernen, Konzerte anders erleben

Ranga Yogeshwar - Moderation
Gerhard Siegel - Waldemar/Sprecher
Chöre am Kölner Dom
Chor des Bach-Vereins Köln
Kartäuserkantorei Köln
Gürzenich-Orchester Köln
Markus Stenz - Moderation und Dirigent

Die Konzertreihe "Experiment Klassik" des Gürzenich-Orchesters Köln geht in die dritte Runde: Ranga Yogeshwar und Markus Stenz entführen wieder in die Welt der Klassik. In dieser Ausgabe werden sie ihrem Publikum gemeinsam mit dem Orchester sowie hervorragenden Chören und Solostimmen die Welt der "Gurre-Lieder" Arnold Schönbergs näherbringen. Nicht nur Musik-Neulinge, sondern auch erfahrene Klassikliebhaber werden garantiert mit einem Aha-Erlebnis belohnt.

Für diese Veranstaltung verlosen wir 3x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


Dienstag, 13. Mai 2014, 20 Uhr
KÖLNER PHILHARMONIE
Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
Eintritt: EURO 9 bis 34 (zzgl. VVK-Gebühren)
Weitere Infos und Karten auf
>> www.guerzenich-orchester.de/konzert/experiment-klassik/93/



* "TRACES OF YOU" MIT ANOUSHKA SHANKAR & ENSEMBLE *

Inspiriert durch den Gedanken, dass im Universum alles, was miteinander in Kontakt tritt, gegenseitig eine dauerhafte, feine Spur hinterlässt, hat Anoushka Shankar ihr neues Album und ihr gleich lautendes Bühnenprojekt "Traces of You" kreiert und zeigt darin ihre Begeisterung für die klassische indische Musik und für die westliche Musiktradition gleichermaßen.

Für dieses Konzert verlosen wir 2x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


Samstag, 24. Mai 2014, 20 Uhr
KÖLNER PHILHARMONIE
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln
Eintritt: EURO 25
>> www.koelner-philharmonie.de/veranstaltung/112152/

Foto: (c) Deutsche Grammophon / Yuval Hen

* COLOGNE MEETS MELBOURNE *
Mit dem Christina-Fuchs-Quartett "No Tango" und dem
Andrea-Keller-Quartett

"Cologne Meets Melbourne" bringt zwei führende Bandleaderinnen aus zwei unterschiedlichen Enden der Welt zusammen auf die Bühne in einem australisch-deutschen Kulturprojekt: Das Quartett "No Tango" aus Köln um die WDR-Jazzpreis-Gewinnerin Christina Fuchs trifft auf die mehrfache ARIA-Award-Gewinnerin, Pianistin und Komponistin Andrea Keller aus Melbourne/Australien, um neue Werke für das australisch-deutsche Oktett in Europa zu präsentieren.

 
 

Sonntag, 25. Mai, 20:30 Uhr
STADTGARTEN
Venloer Straße 40, 50672 Köln
Eintritt VVK: EURO 12, AK: EURO 15
>> www.artpipes.net


 

* BRÜHLER SCHLOSSKONZERTE: FELIX AUSTRIA! *
Sonderkonzert WDR 3 Alte Musik in NRW

Johann Heinrich Schmelzer, Georg Muffat, Johann Joseph Fux, Antonio Bertali und Heinrich Ignaz Franz Biber: dieses schillernde Repertoire liefert idealen Stoff für das junge Berner Original-Ensemble "Les Passions de L'Ame". Unter der Führung der Barockviolinistin Meret Lüthi seufzt und singt, swingt und stürmt das Ensemble nur so dahin und eröffnet in seinem Konzert ein atemberaubend faszinierendes Panorama österreichischer Barockmusik... Felix Austria: Glückliches Österreich!

Für dieses Konzert verlosen wir 2x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung

 
 
Das Ensemble Les Passions de L'Ame wird in der Brühler Christuskirche unter der Leitung von Meret Lüthi zu erleben sein. Foto (c) Guillaume Perret

Freitag, 30. Mai, 20 Uhr
CHRISTUSKIRCHE
Mayersweg, 50321 Brühl
Eintritt: EURO 25 / 12,50
>> www.schlosskonzerte.de

 
zum Menü 

Theatertipp:

 
UNSER KULTURTIPP DES MONATS:
* TABUROPA -
AN INTERNATIONAL PERFORMING ARTS PROJECT *
kobalt.works (Belgien), Teatro Praga (Portugal), Association of Culture Practitioners (Polen), Futur3 (Deutschland)

Welche Tabus stecken im Europäer von heute? Das Theaterprojekt TABUROPA ergründet in vier Performances mit unterschiedlichen Stilmitteln die Bedeutung kultureller, historischer und alltäglicher Tabus in Europa. Auf dem geführten Theaterparcours, der vom Arkadas Theater über das artheater, das Kölner Künstler Theater bis zum Design Quartier Ehrenfeld führt, tritt die Kraft von Tabus und Tabubrüchen in unterschiedlichen Gesellschaften und Kontexten in ihrer ganzen Vielfalt zu Tage.

(Alle Aufführungen in englischer Sprache.)

Für die Performance-Touren am 10. und 11.5. verlosen wir jeweils 1x2 Karten.
>> Mehr Infos zur Verlosung

 
 
(c) Meyer Originals

URAUFFÜHRUNGEN: 9., 10. und 11. Mai, jeweils 19 Uhr
START: ARKADAS THEATER - BÜHNE DER KULTUREN
Platenstraße 32, 50825 Köln-Ehrenfeld
(Dauer der Tour ca. 3,5 Stunden, Pause nach der zweiten Performance)
Eintritt: EURO 18 / 12

MATINÉE (mit den beteiligten KünstlerInnen und mit Gästen aus der Ukraine): SEHNSUCHTSORT EUROPA (11.5., 11 Uhr, DQE, Heliosstraße 35-37)

>> www.taburopa.eu

 
zum Menü 
Kunsttipp:  
* RAHMENPROGRAMM ZUR AUSSTELLUNG
"AUGUST SANDER - MEISTERWERKE UND ENTDECKUNGEN" *

* FEIERTAG FÜR AUGUST SANDER /
KONZERT FÜR AUGUST SANDER *
Sonntag, 18. Mai, ab 12 Uhr
(Konzert: 19 Uhr, Konzerteinführung ab 18 Uhr)

Das Programm des "Feiertags für August Sander" am 18. Mai startet mit der Einweihung des August-Sander-Parks (12 Uhr) und findet seinen Höhepunkt in einem Konzert, das in Erinnerung an von August Sander porträtierte Komponisten konzipiert wurde. Zu hören sind David Johnson (Violine) und Thomas Palm (Piano) mit Werken von Hindemith, Scheinpflug, Toch, Unger und Richard Strauss. (Eintritt Konzert: EURO 10, alle weiteren Veranstaltungen am 18.5.: Eintritt frei!)

VORSCHAU:
* LITERARISCHE ZEITGENOSSEN VON AUGUST SANDER -
LESUNG MIT DER SCHAUSPIELERIN MANON STRACHÉ *
Samstag, 14. Juni, 19.30 Uhr

So viel August Sanders Fotografien über ihre Zeit erzählen, so facettenreich sind die literarischen Texte der Autoren der Zeit der Weimarer Republik. Atmosphärisch dicht wird von einschneidenden politischen Ereignissen berichtet, von persönlichen Lebensentwürfen und vom Alltag zwischen Arbeit, Überlebenskampf und der Suche nach Amüsement. (Eintritt: EURO 10)

Ort jeweils:
DIE PHOTOGRAPHISCHE SAMMLUNG / SK STIFTUNG KULTUR
Im Mediapark 7, 50670 Köln (Saal 1. OG)
>> www.photographie-sk-kultur.de

Foto: Manon Straché, (c) Jo Neander
zum Menü  
Events: 
* NEW TALENTS - BIENNALE COLOGNE *
Kunst, Film, Musik, Design, Tanz


"new talents – biennale cologne" ist die Zukunftsplattform für künstlerische und gestalterische Berufseinsteiger aus den Bereichen Kunst, Film, Musik, Design und Tanz. In der 4. Ausgabe des Festivals werden über zwei Wochen hinweg rund 60 bildende Künstler, Musiker, Designer, Filmemacher und Choreografen vorgestellt.
Rund um das neue Kunstzentrum "t.a.t. new talents - temporary art tower" in der Agrippastraße wird ein äußerst umfangreiches Programm zu entdecken sein, zu dessen Highlights der bis tief in die Nacht reichende "Lange Tag der neuen Talente" am 16. Mai gehört.

Für den NEW-TALENTS-FILMABEND am 14.5. (19:30 Uhr) im KINO 813 sowie die URAUFFÜHRUNGEN DER KOMPOSITIONSAUFTRÄGE am 23.5. (20 Uhr) in der KUNST-STATION SANKT PETER verlosen wir jeweils 1x2 Karten.
>> Mehr Infos zur Verlosung


 
 
Nico Joana Weber: The Balance of Matter, 2014.

10. bis 25. Mai
VERSCHIEDENE VERANSTALTUNGSORTE
IM KULTURQUARTIER KÖLN (AM NEUMARKT)
Alle Infos und das komplette Programm auf
>> www.2014.newtalents-cologne.de


 

* 7. FIRMENLAUF KÖLN *
Jetzt anmelden!

Raus aus dem Büro und rein in die Laufschuhe: am 15. Mai geht der Firmenlauf Köln in die siebte Runde! Unter dem Motto "Run As You Are" machen sich Leistungs- oder Fernsehsportler, Bäcker oder Banker ohne Leistungsdruck, aber mit viel Spaß im Team auf die 5,9 Kilometer um den Fühlinger See. Wie in den letzten Jahren wird auch dieses Mal wieder für bestes Wetter und ein abwechslungsreiches Programm gesorgt. Darüber hinaus wird ein Teil der Einnahmen für wohltätige Zwecke gespendet.

Also, jetzt noch schnell mit den Kollegen anmelden zum "Laufen mit dem Wir-Gefühl"! Alle Infos und Anmeldung auf >> www.fila-koeln.de


 
 

Donnerstag, 15. Mai, ab 16 Uhr
FÜHLINGER SEE
Oranjehofstraße 103, 50769 Köln
>> www.fila-koeln.de

 

* 18. KÖLNER MUSEUMSFEST *

Am 18. Mai ist es wieder soweit: Die Kölner Museen öffnen ihre Türen zum großen Museumsfest für Klein und Groß. 25 Institutionen bieten mehr als 200 Veranstaltungen, Führungen, Events, Workshops und Blicke hinter die Kulissen. Einen Überblick zum gesamten Programm gibt es in den Programmheften, die ab Anfang Mai in den Museen und an vielen anderen Kulturorten ausliegen; eine Programmversion für Smartphones findet sich auf >> www.museenkoeln.de. Der Museumsdienst rechnet mit rund 30.000 Gästen aus Köln und Umgebung.

Sonntag, 18. Mai, ab 10 Uhr
VERSCHIEDENE VERANSTALTUNGSORTE IN KÖLN

In der Regel sind die Eintritte und Events in den Museen kostenlos, zwei kostenlose Shuttle-Busse verbinden die einzelnen Stationen miteinander.

>> www.museenkoeln.de

zum Menü 
SPECIALS:  

* KÖLNER ABEND - VERZÄLLCHE UN MUSIK *
Neue Veranstaltungsreihe der Akademie för uns kölsche Sproch mit Gästen auf dem "Wohlfühl-Sofa"

Zweimal im Jahr lädt die Akademie interessante Gäste zum Gespräch aufs "Wohlfühl-Sofa“ ein. Zu Wort kommen Leute aus Köln, die man kennt und Leute, die in der Öffentlichkeit nicht so präsent sind. Dabei werden die Themen so bunt sein wie das Leben in unserer Stadt.
Zur Premiere am 13. Mai darf man sich u.a. freuen auf den "Kasalla"-Sänger Bastian Campmann, den Mundartautor Armin Foxius, die Fußballerin Inka Grings und den Kabarettisten Didi Jünemann. Als "Hausband" mit dabei: das "Willy Ketzer Jazz Trio".

PREMIERE: Dienstag, 13. Mai, 19 Uhr
MILLOWITSCH-THEATER
Aachener Straße 5, 50674 Köln
Eintritt: EURO 15 / 12 (zzgl. Gebühren)
>> www.koelsch-akademie.de

Foto: Die Moderatoren des "Kölner Abends", Katja Solange-Wiesner, Hans-Georg Bögner und Monika Salchert, (c) Janet Sinica

* AFRODONIA *
Benefiz-Afrikafestival zum Thema Europäische Flüchtlingspolitik

Das Festival auf dem Künstlergelände Odonien widmet sich dem Thema der aktuellen Flüchtlingssituation in Vorträgen, Diskussionen, Ausstellung und Filmvorführungen. Der Erlös aus den Eintritten wird dem Flüchtlingslager Herkulesstraße in Köln gespendet. An allen Tagen treten Musiker auf der Hauptbühne auf, im Freigelände werden Trommel-, Tanz- und Spielzeug-Workshops für Kinder und Erwachsene angeboten.

23. bis 25. Mai
ODONIEN
Hornstraße 85, 50823 Köln
Eintritt: EUR 8 (Erlöse werden gespendet!)
Das komplette Programm und alle Infos auf >> www.odonien.de/afrodonia

zum Menü 
News: 

* Kulturkick kostenlos!*

Liebe KulturfreundInnen,

da wir für die Erstellung dieses pickepackevollen Kulturletter wirklich diesmal sehr lange gebraucht haben, blieb leider keine Zeit mehr für das kreative Ersinnen eines tollen Gewinnspielspruchs. Denken Sie sich einfach etwas mit Schweißperlen und Freudentränen und nehmen am Besten sofort teil. Denn wir verlosen:

2x2 Karten für das DIRK RAULF ORCHESTRA FEAT. MERET BECKER / DEEP SCHROTT am 6.5. im LANDESMUSEUM BONN

2x2 Karten für das DIRK RAULF ORCHESTRA FEAT. MERET BECKER / DEEP SCHROTT am 8.5. in der KULTURKIRCHE KÖLN

2x2 Karten für FANFARE CIOCARLIA am 8.5. im CLUB BAHNHOF EHRENFELD

1x2 Karten für die TABUROPA-PERFORMANCE-TOUR am 10.5., Start: ARKADAS THEATER - BÜHNE DER KULTUREN

1x2 Karten für die TABUROPA-PERFORMANCE-TOUR am 11.5., Start: ARKADAS THEATER - BÜHNE DER KULTUREN

3x2 Karten für die MATINÉE JUNGER KÜNSTLER am 11.5. in der ALTEN KIRCHE IM COLLEGIUM LEONINUM BONN

3x2 Karten für EXPERIMENT KLASSIK am 13.5. in der KÖLNER PHILHARMONIE

1x2 Karten für den NEW-TALENTS-FILMABEND am 14.5. (19:30 Uhr) im KINO 813 IN DER BRÜCKE (Hahnenstraße 6, 50667 Köln)

1x2 Karten für die URAUFFÜHRUNGEN DER KOMPOSITIONSAUFTRÄGE (NEW TALENTS) am 23.5. (20 Uhr) in der KUNST-STATION SANKT PETER (Jabachstraße 1, 50676 Köln)

2x2 Karten für TRACES OF YOU am 24.5. in der KÖLNER PHILHARMONIE

2x2 Karten für das BRÜHLER SCHLOSSKONZERT am 30.5. in der CHRISTUSKIRCHE BRÜHL

Zur Teilnahme an der Verlosung:

Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Wunsch an:

>> verlosung@kulturservice-koeln.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage und auf Facebook!

>> www.kulturletter-koeln.de

>> www.facebook.de/kulturletter

Dort können Sie unseren Kulturletter weiterempfehlen, abonnieren oder ihn abbestellen.


zum Menü 

Impressum:
Herausgeber: Thomas Janzen, Kulturservice Köln
Redaktion und Text: Thomas Janzen, Thomas von der Heide
Design + Umsetzung: >> www.farbsinn.com
Foto Bildleiste | Kinosessel: © Thomas Janzen