Liebe Freunde der Kölner Kultur,

herzlich willkommen zu Teil 2 der Novemberausgabe unseres Kulturletters! Auch heute präsentieren wir Ihnen eine handverlesene Auswahl besonders empfehlenswerter Kulturangebote für Köln und Umgebung. Viel Vergnügen beim Lesen und gute Unterhaltung wünscht: Ihr Kulturservice Köln!


Musik EventSpecialNews
 
Musiktipps: 

* WEEK-END #5 *

Das WEEK-END Fest feiert sein fünfjähriges Jubiläum mit exklusiven Auftritten von Billy Childish, Notwist, Ariel Pink und The Pop Group. In der Stadthalle Köln-Mülheim stehen außerdem Die Vögel, Deradoorian, Mustafa Özkent und viele mehr auf dem Programm. Zur Aftershow-Party mit Move D geht es Samstag Nacht dann weiter ins Gewölbe am Westbahnhof...


 
 

Freitag, 20. (ab 19 Uhr) und Samstag, 21. November (ab 17:30 Uhr)
STADTHALLE KÖLN-MÜLHEIM
Jan-Wellem-Straße 2, 51065 Köln
Eintritt pro Tag: EURO 29, 2-Tages-Ticket: EURO 54 (zzgl. VVK-Gebühren)
>> www.weekendfest.de


 

* HARMONIE UNIVERSELLE:
MOZART-QUINTETTE UND -BRIEFE *
W. A. Mozart - Klarinettenquintett A-Dur und
Streichquintett g-Moll
Johannes Silberschneider liest Mozartbriefe

Ein Meisterwerk der heiteren Melancholie: so könnte man Mozarts Klarinettenquintett A-Dur ("Stadler Quintett") benennen. Es verdeutlicht wie kein anderes Werk Mozarts eine perfekte Ausgewogenheit der dialogisierenden Stimmen. Ebenso wundervoll und überirdisch wirkt Mozarts Streichquintett in g-Moll, gleichsam schmerzlich und heiter, wie eine Meditation über Tod und Trauer: eines der großartigsten Kammermusikwerke des Komponisten!

Der Schauspieler Johannes Silberschneider rundet den Konzertabend mit einer Lesung ausgewählter Mozartbriefe ab.


 
 
Harmonie Universelle, Bild: (c) Tatjana Varga, www.fs-photography.de

Samstag, 21. November, 19 Uhr
KÖLNISCHER KUNSTVEREIN (Riphahn-Saal)
Hahnenstraße 6, 50667 Köln
Eintritt: EURO 18 / 14
Kartenreservierung: 0221 / 34 89 502 oder mozart@harmonie-universelle.com
>> www.harmonie-universelle.com


 

* CQ - COLOGNE CONTEMPORARY UKULELE ENSEMBLE:
"Q'S" FÜR 5 UKULELEN & BASS-KALIMBA *

Neue Musik mit Ukulelen? Nach intensiver Beschäftigung mit den spieltechnischen Möglichkeiten hat der Komponist Albrecht Zummach mit fünf Gleichgesinnten das CQ - Cologne Contemporary Ukulele Ensemble gegründet.
Im Kolumba ist das CQ im Rahmen seiner ersten NRW-Museums-Tour nun noch einmal mit Zummachs Komposition "Q's" zu erleben. Die Musiker sind um das Publikum herum verteilt und wechseln während der Aufführung ihre Spiel-Positionen. So entsteht ein akustisches Portrait des Raums - ideal für die weitläufigen und verschachtelten Räume von Museen.

Wir verlosen 3x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


 
 
(c) 2013 Marlene Mondorf

Samstag, 21. November, 18 Uhr
KOLUMBA - KUNSTMUSEUM DES ERZBISTUMS KÖLN
Kolumbastraße 4, 50667 Köln
Eintritt: EURO 10 / 8
>> www.facebook.com/cqcologne


 

* KLAENG FESTIVAL 2015 *

Bereits das sechste Jahr in Folge stellen die nimmermüden Organisatoren des Jazzmusikerkollektivs KLAENG ein Konzertprogramm auf die Beine, das in Bezug auf seine Diversität und den dargebotenen musikalischen Anspruch einzigartig sein dürfte. Es gehört zum (Erfolgs-)Konzept des Festivals, Musiker verschiedenster geografischer Richtungen und musikalischer Strömungen aufeinandertreffen zu lassen. Dadurch ergeben sich erfrischende und aufregende Hörerfahrungen, die der Kölner Jazzszene neue Impulse verleihen.


Donnerstag, 26. bis Samstag, 28. November, je ab 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr)
STADTGARTEN
Venloer Straße 40, 50672 Köln
Eintritt pro Abend: EURO 17 / 12, Festivalpass: EURO 36 / 26
Das komplette Programm und alle Infos auf
>> www.klaengkollektiv.de/?page_id=25



* KONZERT FÜR FRIEDEN & FREIHEIT *
Laia Genç & Istanbul Composer's Orchestra
Gäste: Mehmet Akbas & Ibrahim Keivo

Das Istanbul Composer's Orchestra (I_C_O) ist ein Nukleus von Musikern, die in Istanbul, Köln und Berlin leben; sein musikalisches Herz ist die deutsch-türkische Pianistin Laia Genç.
Essenz des Projekts ist die Schaffung eines gemeinsamen Werks von Komponisten und Instrumentalisten, die jeweils die für sie persönlich einzigartige, charakteristische Herangehensweise an Musik mit einbringen. Das Resultat ist ein "clash of cultures", ein friedliches Aufeinandertreffen der Kulturen, ein musikalischer Schmelztiegel - eine respektvolle, vertrauensvolle und musikalisch innige Begegnung!

Wir verlosen 2x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


 
 

Donnerstag, 26. November, 19:30 Uhr
ALTE FEUERWACHE
Melchiorstraße 3, 50670 Köln
Eintritt: EURO 15 / 12
>> www.laiagenc.com


 

* KÖLNER ZIGEUNERNACHT *
Mit Piroshka Triska & Tabor und dem Royal Street Orchestra

Die wunderbare deutsch-niederländische Sinti-Band der Aachener Sängerin Piroshka spielt west- und osteuropäische Lieder zwischen Folk, Swing und Chanson. Danach heizt das neunköpfige Royal Street Orchestra zum Tanzen ein: Die Gewinner des Creole-Weltmusik-Preises NRW kombinieren meisterlich Elemente der traditionellen Zigeunermusik mit Tango, orientalischen Klängen und vielem mehr...!


 
 

Freitag, 27. November, 19:30 Uhr
LUTHERKIRCHE SÜDSTADT
Martin-Luther-Platz 4, 50677 Köln
Eintritt VVK: EURO 15, AK: EURO 17 / 14
>> www.suedstadt-leben-koeln.de/veranstaltung.php?id=814


 

* SINFONIEKONZERT 04 *
Werke von Mussorgsky/Schostakowitsch, Mussorgsky/Denisov und Prokofjew

Agunda Kulaeva - Mezzosopran
Vladislav Sulimski - Bariton
Tschechischer Philharmonischer Chor Brno
Gürzenich-Orchester Köln
Dmitrij Kitajenko - Dirigent

Gigantische Chortableaus, exotische Orchesterfarben, kraftstrotzende Schlachtengemälde und ein loderndes Freudenfeuer! Gemeinsam mit dem Gürzenich Orchester und dem Philharmonischen Chor Brno erzählt Ehrendirigent Dmitrij Kitajenko sagenhafte Geschichten aus seiner russischen Heimat. Mal filmreif, mal skandalträchtig, stets aber in atemloser Spannung.

Auf dem Programm: Das Vorspiel zur Oper "Chowanschtschina" von Modest Mussorgsky und Dmitrij Schostakowitsch, "Lieder und Tänze des Todes" für Bass und Orchester von Mussorgsky und Edison Denisov sowie Sergej Prokofjews Kantate "Alexander Newski" op. 78.


 
 
Dmitrij Kitajenko, Bild: (c) Klaus Rudolph

Sonntag, 29. (11 Uhr) und Montag, 30. November (20 Uhr) sowie
Dienstag, 1. Dezember (20 Uhr)
KÖLNER PHILHARMONIE
Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
Eintritt: EURO 7 bis 34 (zzgl. VVK-Gebühren)
Weitere Informationen und Karten auf
>> www.guerzenich-orchester.de/konzert/sinfoniekonzert04/177/

 
zum Menü 
Events: 

* GRÜNES GELD *
Messe zu nachhaltigen, ökologischen und sozialen Geldanlagen

Die Messe "Grünes Geld" informiert umfassend darüber, wie Anleger erfolgreich, sicher und nachhaltig investieren können: Von der Beteiligung an Solar- und Windkraftprojekten über nachhaltige Aktienfonds bis zu Mikrofinanzen und Sparbüchern bei grünen und ethischen Banken öffnet sich dem Besucher ein breites Spektrum nachhaltiger Investments.
Ein umfangreiches Vortragsprogramm in zwei Sälen sowie eine Podiumsdiskussion mit Finanzexperten begleiten die Messe. Mitmach-Aktionen für Kinder ab fünf Jahren sowie der "Anleger-Checkpoint" mit unabhängiger und kompetenter Beratung runden das Angebot ab.

Eintritt frei!


 
 

Samstag, 21. November, 9:30 bis 18 Uhr
GÜRZENICH
Martinstraße 29-37, 50667 Köln
>> www.gruenes-geld.de/koeln


 

Vorschau:
* ONE WORLD-WINTERCIRCUS *

Der ONE WORLD-Wintercircus feiert seine Weltpremiere in Köln!
Erleben Sie eine spektakuläre Show mit den besten Akrobaten und lustigsten Clowns aus aller Welt und prominenten Überraschungsgästen. Der ONE WORLD-Wintercircus freut sich auf Ihren Besuch!

Für die Vorstellung am Sonntag, 20. Dezember (19 Uhr) verlosen wir 5x2 Karten. >> Mehr Infos zur Verlosung


Samstag, 19. Dezember 2015 bis Mittwoch, 6. Januar 2016
KÖLN - AN DER ZOOBRÜCKE (P21 MESSE KÖLN)
Alle Infos und Tickets auf >> www.one-world-circus.de


Bild: Die Queen Sheba Girls, (c) Boon Vong / www.b-vong.com

zum Menü 
Specials:  

UNSER KULTURTIPP DES MONATS:
* TÜRKISCHE DELIKATESSEN *
Musik-Kultur-Festival

Am 20. November startet das Musik-Kultur-Festival "Türkische Delikatessen". Zehn Tage lang bietet das Festival in verschiedenen Kölner Locations ein abwechslungsreiches Programm aus Konzerten mit hochkarätigen türkischen Musikern, DJs und elektronischen Live-Acts. Dazu gibt es ein vielfältiges Begleitprogramm von der Gazino-Gala-Nacht über eine türkische Musikkulturwanderung durch den Kölner Stadtteil Ehrenfeld bis zu einem türkischen Design Bazaar.

Für das Konzert von BURHAN ÖÇAL und den TRAKYA ALL STARS am 26.11. (20 Uhr) in der LIVE MUSIC HALL verlosen wir 1x2 Karten.
Konzertdetails gibt es >> hier, mehr Infos zur Verlosung >> hier.


 
 

Freitag, 20. bis Sonntag, 29. November
VERSCHIEDENE VERANSTALTUNGSORTE IN KÖLN
Alle Infos auf >> www.tuerkische-delikatessen-festival.de


 

* THEMENTAG LATEINAMERIKA *
Mit drei spannenden grenzgang-Live-Reportagen

In Kooperation mit dem Rautenstrauch-Joest-Museum bietet grenzgang einen abwechslungsreichen Thementag mit Live-Musik, Vorträgen, Film, Kulinarischem und vielen weiteren Programmpunkten für Erwachsene und Kinder. Es geht mit allen Sinnen auf eine Reise nach Lateinamerika - in einen Kontinent voller Vielfalt, Farbe und Lebendigkeit!
Freuen Sie sich auf zwei spannende Live-Reportagen von Peter Gebhard - "Rio" um 11 Uhr und "Patagonien" um 15:30 Uhr -, bevor es um 18:30 Uhr dann Oliver Bolchs Vortrag "9 Monate Südamerika" zu erleben gibt.

Wir verlosen 2x2 Tageskarten! >> Mehr Infos zur Verlosung


 
 

Sonntag, 29. November, ab 10 Uhr
RAUTENSTRAUCH-JOEST-MUSEUM - KULTUREN DER WELT
Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln
Eintritt pro Live-Reportage: EURO 16,50 / 14,50;
zwei Reportagen nach Wahl: EURO 29; Tagesticket: EURO 37
Der Eintritt ins Foyer ist frei!
Alle Infos auf >> www.grenzgang.de,
das Programm zum Thementag findet sich >> hier.

 
zum Menü 
News:  
* Kulturkick kostenlos!*

Liebe KulturfreundInnen,

wie Sie sehen, gibt sich Teil 2 des November-Letters sehr musikalisch. Lassen Sie sich mitreißen und swingen Sie mit uns durch den Herbst! Mit etwas Glück sogar ganz ohne das Portemonnaie klingen zu lassen... denn wir verlosen:

3x2 Karten für das COLOGNE CONTEMPORARY UKULELE ENSEMBLE am 21.11. im KOLUMBA

1x2 Karten für TÜRKISCHE DELIKATESSEN: BURHAN ÖÇAL & TRAKYA ALL STARS am 26.11. in der LIVE MUSIC HALL

2x2 Karten für das KONZERT FÜR FRIEDEN & FREIHEIT am 26.11. in der ALTEN FEUERWACHE

2x2 Tageskarten für den THEMENTAG LATEINAMERIKA am 29.11. im RAUTENSTRAUCH-JOEST-MUSEUM

5x2 Karten für den ONE WORLD-WINTERCIRCUS am 20. DEZEMBER (!) um 19 Uhr an der ZOOBRÜCKE (P21 MESSE KÖLN)

Zur Teilnahme an der Verlosung:

Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Wunsch an:

>> verlosung@kulturservice-koeln.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage und auf Facebook!

>> www.kulturletter-koeln.de

>> www.facebook.de/kulturletter

Dort können Sie unseren Kulturletter weiterempfehlen, abonnieren oder abbestellen.


zum Menü 

Impressum:
Herausgeber: Thomas Janzen, Kulturservice Köln
Redaktion und Text: Thomas Janzen, Thomas von der Heide
Design + Umsetzung: >> www.farbsinn.com
Foto Bildleiste: © Mara Vollberg