Unser Kulturtipp des Monats!

"FUSSELN" VON WOLFRAM LOTZ (UA)
Silvester-Premiere im Theater der Keller

"Der Duft von Plastikrosen/ Mit ins Grab genommenes Rezept für eine Grillsauce/ Dörfer die dem Tagebau gewichen sind/ Das an die Tochter vererbte Hochzeitskleid": Wolfram Lotz hat eine Liste von Dingen, Momenten, "Fusseln" erstellt, die in uns ein Ziehen in der Magengrube erzeugt und Erinnerungen an die Sehnsucht nach Verlorenem hervorruft. Charlotte Sprenger macht daraus mit Studierenden der Schauspielschule "Der Keller" eine Theatersprach-Choreografie, die am Silvestertag Premiere feiert.

Wolfram Lotz, geboren 1981 in Hamburg, ist einer der berühmtesten deutschen Dramatiker. Für sein Stück "Die lächerliche Finsternis" wurde er 2015 zum "Dramatiker des Jahres" gewählt.

Wir verlosen im aktuellen Kulturletter 1x2 Karten für die Vorstellung um 19 Uhr!

Dienstag, 31. Dezember, 19 und 22 Uhr
THEATER DER KELLER
Siegburger Straße 233w, 50679 Köln-Deutz
Eintritt: EURO 11 bis 22
>> www.theater-der-keller.de

Im Anschluss: Party mit Live-Musik und DJ im Foyer der TanzFaktur!

Bild: (c) Theater der Keller