Kultur kommt an
 

* KULTURLETTER SPEZIAL: 25 JAHRE STADTGARTEN *


Statt Kuchen und Champagner: mit diesem Kulturletter Spezial gratuliert der Kulturservice Köln dem STADTGARTEN zum 25. Geburtstag! Wir sagen HAPPY BIRTHDAY und wünschen dem Stadtgarten-Team ein tolles Jubiläumsfestival... weiter so!

 


Seit nunmehr 25 Jahren ist der STADTGARTEN eine der renommiertesten Spielstätten für improvisierte Musik in Europa. Anlässlich dieses Jahrestages findet hier vom 2.-5. September ein kleines Festival statt, das sich ganz der Tradition verschreibt: der STADTGARTEN als Wirkungsstätte für Generationen von lokalen, nationalen und internationalen Improvisationsmusikern!

Die Veranstaltungen im Überblick:


 

* AXEL KRYGIER *
Presented by Funkhaus Europa

Ein Grenzgang zwischen experimenteller und folkloristischer Musik: Der argentinische Sänger, Komponist, Produzent und Multi-Instrumentalist Axel Krygier dekonstruiert Musik und fügt sie zu neuen Klanggebilden wieder zusammen. "Latino Twist", "Tropical Klezmer" und "elektronischer Cumbia" sind einige der neu zusammengewürfelten Musikkollagen.

Freitag, 2. September, 21 Uhr
STADTGARTEN KONZERTSAAL
Eintritt VVK: EURO 12, AK: EURO 15

* WDR 3 / Ö1 JAZZNACHT: DUOS *

Zum 25. Geburtstag treffen im Stadtgarten einige der treibenden Kräfte der aktuellen improvisierten Musik aus der ganzen Welt in Duo-Konstellationen aufeinander. Mit von der Partie: Peter Evans & Jim Black, Robert Landfermann & Jonas Burgwinkel, Julia Hülsmann & Tom Arthurs, Michael Moore & Benoit Delbecq, Okkyung Lee & Hayden Chisholm.


 
 
Peter Evans (Foto: Jean-Michel Monin)


Samstag, 3. September, 21 Uhr
STADTGARTEN KONZERTSAAL
Eintritt frei (Anmeldung erforderlich unter >> 25jahre@stadtgarten.de)


 

* PABLO HELD, HANS LÜDEMANN, MANFRED SCHOOF *
Jazzmeeting WDR

Am Sonntag bringt der Stadtgarten drei lokal verwurzelte und zugleich international renommierte Musiker zum Jubiläum auf die Bühne, die stellvertretend für drei Generationen von Jazzmusikern stehen: Pablo Held, der im Dezember 25 Jahre alt wird, Hans Lüdemann, der am 14. September 50 Jahre alt wird und Manfred Schoof, der im April 75 Jahre alt geworden ist.

 
 
Pablo Held (Foto: Konstantin Kern)

Sonntag, 4. September, 19 Uhr
STADTGARTEN KONZERTSAAL
Eintritt frei (Anmeldung erforderlich unter >> 25jahre@stadtgarten.de)

 

* TUNE-YARDS *
Presented by c/o pop

Irgendwo zwischen Lo-Fi Folk, Weltmusik und experimentellem Pop bewegt sich Merrill Garbus mit ihrem Projekt tUnE-yArDs. Beeinflusst von Alltags- und Umweltgeräuschen und der Polyrythmik afrikanischer Musik fügt die junge Amerikanerin schrammelige Gitarren und schräge Loops zu einer ganz und gar kunterbunten Pop-Melange zusammen.


 
 

Montag, 5. September, 20:30 Uhr
STADTGARTEN KONZERTSAAL
Eintritt VVK: EURO 10, AK: EURO 13


 
 


* 25 JAHRE STADTGARTEN *

2. bis 5. September

Alle Infos auf >> www.stadtgarten.de



 



Besuchen Sie den Kulturletter auch auf unserer Homepage und auf Facebook!

>> www.kulturletter-koeln.de

>> www.facebook.de/kulturletter

Dort können Sie unseren Kulturletter weiterempfehlen, abonnieren oder ihn abbestellen.


Impressum:
Herausgeber: Thomas Janzen, Kulturservice Köln
Redaktion und Text: Thomas Janzen, Thomas von der Heide
Design + Umsetzung: >>www.farbsinn.com