SONDERAUSGABE


* ZYPRISCHE MOMENTE 2017 *
Eine Kulturreihe der Botschaft der Republik Zypern

Im November lädt die Kulturabteilung der Botschaft der Republik Zypern zur Kulturreihe "Zyprische Momente" ein, die seit 2008 in Köln stattfindet.

Dieses Jahr zeigt sich die vielfältige Kulturszene Zyperns mit drei Konzerten im Alten Pfandhaus aus den Bereichen World Music, World Jazz und Klassik. Neue Musikerlebnisse werden angeboten, um den Reichtum des kulturellen Schaffens zyprischer Künstler zu präsentieren und die Kultur Zyperns dem Kölner Publikum näher zu bringen.


 

Freitag, 10. bis Samstag, 25. November
ALTES PFANDHAUS
Kartäuserwall 20, 50678 Köln
Eintritt frei!

Alle Infos auf >> www.altes-pfandhaus.de und bei >> Facebook


Die Veranstaltungen im Einzelnen:

 

* LINGUA FRANCA ENSEMBLE *
Eröffnung der Kulturreihe "Zyprische Momente" / World Music

Michalis Cholevas - Yayli Tanbur, Tarhu
Michalis Kouloumis - Violine, Viola
Giannis Koutis - Ud, Gitarre, Vocals
Ruven Ruppik - Percussion

Die "Lingua Franca", einst die Sprache des Handels und der Diplomatie im Mittelmeerraum - eine Mischung aus portugiesischen, arabischen, französischen, italienischen, türkischen, griechischen und spanischen Kulturelementen - begleitet die einfühlsame musikalische Wanderung des Quartetts. Eine Reise, in der pulsierende modale Musiktraditionen und westliche Musikelemente verschmelzen - mit einer bunten Klangpalette, die die Musik als gemeinsame Sprache nutzt.

Das Quartett erreicht durch sein charismatisches Spiel, den frischen und originellen Umgang mit der Tradition und seine Offenheit gegenüber neuer Musik eine breite und vielfältige Zuhörerschaft.


 
 
(c) Lingua Franca Ensemble

Freitag, 10. November, 20 Uhr

>> www.linguafrancaensemble.com
>> YouTube



 

* MEDITERRANEAN TEMPERAMENT *
Klassik

Nikos Pittas - Violine
Manolis Neofytou - Klavier
Nikolas Melis – Klavier

Drei renommierte Künstler finden zu einem musikalischen Programm zusammen und interpretieren bekannte und unbekannte Werke von Komponisten aus dem Mittelmeerraum.

Eine wunderschöne, lyrisch-musikalische Reise, die einen Bogen von klassischer zu zeitgenössischer Musik spannt und mit traditionellen Motiven und betörenden Klangfarben angereichert wird.


 
 
Bild: David Beecroft

Freitag, 17. November, 20 Uhr

>> www.manolisneophytou.com
Nikolas Melis auf >> Soundcloud
Nikolas Melis und Nikos Pittas bei >> YouTube



 

* TRICOOLORE & PANTELIS STOIKOS *
World Jazz

Angelos Doukas - Keyboards
Vasilis Vasiliou - Drums & Percussion
Nikos Doukas - E-Bass
Pantelis Stoikos (Gast) - Trompete

TriCoolOre ist ein modernes World-Jazz-Trio, gegründet im November 2013 in Nikosia. Grundlegende Materialien seiner farbenfrohen Musik sind die flüchtigen Rhythmen des Fusion Jazz, in harmonischer Kombination mit traditionellen griechischen und mediterranen Klängen.

Mit der Improvisation, die das universelle Wesen des Jazz definiert und den "Moment" als ihren Hauptcharakter hat, spielen TriCoolOre auf der Bühne sowohl ursprüngliche musikalische Kompositionen von ihren Alben als auch unveröffentlichtes Material.

Gast auf der Bühne ist der gefeierte Trompeter Pantelis Stoikos.


 
 
Bild: Pantelis Hadjiminas Photography

Samstag, 25. November, 20 Uhr

>> www.tricoolore.com
>> YouTube


 
 
Pantelis Stoikos, (c) Pavlos Vrionidis

* ZYPRISCHE MOMENTE 2017 *

Freitag, 10. bis Samstag, 25. November
ALTES PFANDHAUS
Kartäuserwall 20, 50678 Köln
Eintritt frei!

Alle Infos auf >> www.altes-pfandhaus.de und bei >> Facebook


 
 
Manolis Neofytou (Bild: David Beecroft)


Besuchen Sie den Kulturletter auch auf

>> www.kulturletter-koeln.de

und

>> www.facebook.de/kulturletter

Dort können Sie ihn weiterempfehlen, abonnieren oder abbestellen.






Impressum:
Herausgeber: Thomas Janzen, Kulturservice Köln
Redaktion und Text: Thomas Janzen, Thomas von der Heide
Design + Umsetzung: >> www.farbsinn.com
Foto Bildleiste: (c) Lingua Franca Ensemble